Entstresse mit Achtsamkeit an einem Wochenende
Gönne Dir selbst Stille im Grünen

Buddhism

Hindernisse lieben die Hintertür

Hindernisse gehen nie durch die Haustür. – Sayadaw U Tejaniya Hindernisse laufen niemals durch die Haustür. Sie schlüpfen durch die Hintertür, schleichen sich durch die Schiebetür der Terrasse oder kriechen durch das Mausloch in der Wand. Wir sehen sie nicht kommen. Gewahrsein löst Spannungen auf. Wichtig, denn Hindernisse leben von Spannung. Deshalb erscheinen sie nicht,…

Weiter lesen
Weisheit Wohlwollen Meditation 6R

Buddhistische Meditation

Auf meine Jahrzehnten lange Reise habe ich von viele Personen ihre Meditationserfahrungen gehört, und über viele Arten von Meditieren gelesen, und ein Dutzend selber geübt. Meine favorite Meditation 6R Meditation, wie ich die von Bhante Vimalaramsi gelernt habe, ist meiner Favorit, wenn als Ankerpunkt das Wohlwollen (Liebende Güte) genützt wird. Weshalb? Weil diese Meditation gleichzeitig…

Weiter lesen

Meditation ist das Fleisch auf den Knochen

36 Menschen, die rund 2300 Jahre alte Texten lesen, darüber sprechen, meditieren und einander schließlich ihr vertieftes Verständnis von der Essenz und der Bedeutung dieser Praxis präsentieren. Die Niederländerin Anja Edwards van Muijen berichtet von einer Retreatwoche mit Bikkhu Anālayo auf dem Pegasushof, an der Menschen aus dem nahen Hamburg, aber auch aus Österreich und…

Weiter lesen